Tags: Versicherung

Fragt man Banker oder Politiker danach, welches Jahr das dramatischste für ihr Land war, das sie je erlebt haben, werden die meisten vermutlich das Jahr 2008 nennen. Lisa Nienhaus kennt den Grund: „Im Oktober 2008 stürzte nach der Pleite der Bank Lehman Brothers das Finanzsystem der Welt zusammen – und zog diverse Firmen mit sich.“…

Der amerikanische Ökonom Robert J. Shiller will nicht die Vernichtung des Kapitalismus, wie es von Karl Marx gefordert worden war, sondern eine Verbesserung und Demokratisierung des Systems. Es zu verbessern heißt für ihn, den übergeordneten Zielen der Gesellschaft freier Menschen zu dienen. Dies war seiner Meinung nach stets die klügste aller Optionen. Robert J. Shiller…

Die institutionellen Investoren, die professionell das Geld ihrer Kunden an den Kapitalmärkten anlegen, wie zum Beispiel Versicherungen oder Pensionskassen, spielen laut Hanno Beck eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Herdentrieben an der Börse. Meistens investieren sie in das, was der Rest kauft, wodurch sie die Kurse nach oben treiben und somit den Auftrieb der…

Die Deutschen lieben Versicherungen, und auch Lebensversicherungen. Doch die Versicherungsbranche hat mit Rückgang zu kämpfen. Ein Problem besteht weniger bei den Sachversicherungen, als bei den Lebensversicherungen. Für die Sachversicherungen besteht ein bestimmter Bedarf. Die Lebensversicherungen galten lange Zeit als Absicherung für das Alter. Doch mit sinkenden Renditen wird die Lebensversicherung als Anlagemöglichkeit immer uninteressanter. Verzinsung…