Bundesverband mittelständische Wirtschaft – wichtigster Verband

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft- Unternehmerverband Deutschland e.V. abgekürzt BVMW ist ein Verein mit Hauptsitz in Berlin. Der Verein ist eine Interessenvertretung für die mittelständische Wirtschaft in Deutschland. Zurzeit vertritt der Verein rund 55.000 kleine und mittlere Unternehmen.

Die BVMW ist mit allen Mitgliedern, die sich auf rund 270.000 belaufen die größte freiwillig organisierte Kraft in Deutschland für den Mittelstand. Der Verein und seine Angestellten vertreten die wirtschaftspolitischen Interessen ihrer Mitglieder in zahlreichen Büros in allen Bundesländern in Deutschland.

Neben der Vertretung der Mitglieder befasst sich der Verband mit der Vernetzung der einzelnen Mitglieder und der außenwirtschaftlichen Unterstützung dieser Mitglieder. Damit hat sich der BVMW Verein zu einem der wichtigsten Vertreter des Mittelstandes entpuppt. Die Betreuung der einzelnen mittelständischen Unternehmen erfolgt in den einzelnen Regionen durch Funktionsvertreter. Diese Funktionsvertreter vernetzen die Unternehmen der Region untereinander und veranstalten Unternehmensveranstaltungen. Die eigentliche Geschäftsstelle beschäftigt sich mit politischen Einflüssen auf den Mittelstand. Damit sind Unternehmen mit dem Verein auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Share This Post

Post Comment


*